in

Scooter-Night

Dieses Jahr organisierten 12 Jugendliche zusammen mit etwas Unterstützung die 4. Scooternight, welche am 8. September 2018 auf der Skateanlage Mammut stattfand. Der Anlass war auch dieses Jahr ein grosser Erfolg und lockte viele Besucher bei besten Wetterbedingungen an.

Diesmal dabei waren 2 Scooter Stars, Matthias Aenngst und Yannig Vischer. Sie führten eine geniale Stunt Show vor. Die Profis machten auch einen tollen Workshop für die jungen Besucher. Sie lernten den Kindern und Jugendlichen Tricks, beantworteten ihre Fragen und gaben Autogramme und Fotos.

   

Dieses Jahr war eine Geschwindigkeits-Messanlage aufgebaut. Hier konnten die Besucher ihr Tempo auf dem Scooter testen. Ein toller Scooter-Cross Parcours auf dem Hartplatz bildete eine weitere attraktive Neuheit. Beim Wettbewerb auf diesem Parcours konnte man Gutscheine vom Seilpark Balmberg gewinnen.

Unsere DJ`s Max und Joel legten tolle Musik auf. Das Flimmern der Discolichter gab nochmals einen extra Kick für die rasante Fahrt über die Halfpipe, Schanzen und den Sprung über die Rail.

Der Verpflegungsstand lief erfreulich gut. Wir danken allen 12 jugendlichen Organisatoren:
Max Bild, Thomas Bild, Silvan Müller, Daniel Müller, Lukas Karrer, Melvin Küry, David Meier, Ramon Hermann, Léon Pochon, Dominic Schwab, Janik Rohland und Joel Rohland und natürlich besonders den vier Helfern Niggi Studer und Iris Renz von JASOL (Jugendarbeit solothurnisches Leimental) sowie Franziska van Deurse und Matthias Gaberthüel.

Die Fotos der Scooternight sind von Janik Rohland.Besuchen Sie unsere Website: https://scooternighthofstetten.jimdo.com. Auf den sozialen Netzwerken YouTube, Snapchat, Twitter, Instagram und Facebook finden Sie uns unter „Scooternight Hofstetten“.Vielen Dank an alle, die uns unterstützt haben, auch an unsere grosszügigen Sponsoren.

 

Im Namen des Scooternight-Teams

Joel Rohland

What do you think?

75 points
Upvote Downvote

Total votes: 75

Upvotes: 75

Upvotes percentage: 100.000000%

Downvotes: 0

Downvotes percentage: 0.000000%

Written by Markus Gschwind

Jugendzelt HESO – Verein VolumeTeer

Aquaparcours